Was vor uns liegt

und was hinter uns liegt

sind Kleinigkeiten zu dem,

was in uns liegt.

 

Und wenn wir das,

was in uns liegt

nach außen in die Welt tragen,

geschehen Wunder.

          

- Henry David Thoreau -

über mich seminare personal works startseite galerie links datenschutz impressum/discl.

Klassische Beratung

zurück

  

Kennst Du diesen Satz: „Ratschläge sind auch Schläge!“?

Da ist schon etwas Wahres dran!


Deshalb gehe ich mit der klassischen Beratung besonders achtsam um.   

      

Eine Beratung im klassischen Sinn erfolgt, wenn ein Hilfe suchender Klient mit seinem Problem zu einem Berater kommt und von diesem quasi eine Lösung erbittet. Der Berater macht dann einen oder mehrere Lösungsvorschläge, die er aus seinem Wissen und seiner Erfahrung heraus für sinnvoll und gut erachtet.

 

Das Problem hierbei ist, dass der Lebens- und Erfahrungshintergrund des Beraters natürlich nicht dem des Hilfe Suchenden entspricht. Somit ist eine hieraus umgesetzte Lösung nicht wirklich die Lösung des Klienten und mithin auch nicht die bestmögliche.

  

Selbstverständlich hat auch die Beratung in diesem Sinn ihre Daseinsberechtigung.

Sie sollte jedoch nur im „Akutfall“ Anwendung finden, wenn der Klient aufgrund seiner besonderen Situation absolut keine eigenen Lösungen zusammen mit dem Berater erarbeiten kann. Sie dient sozusagen als „Anschub“ und sollte alsbald in ein Coaching übergehen.